Lenkgetriebe

Lenkgetriebe haben die Aufgabe, die Drehbewegungen des Lenkrades über die Spurstangen auf die Vorderräder des Fahrzeugs zu übertragen. Dies geschieht je nach Bauart direkt oder indirekt über ein Gestänge. Auch in diesem Bereich gibt es mehrere Lösungen, die thyssenkrupp seinen Partnern in der Automobilindustrie anbietet.

Unsere Zahnstangenservolenkungen erfüllen heute alle Anforderungen an Sicherheit und Fahrkomfort. Bei Rack EPS-Lenkgetrieben wirkt die Unterstützungskraft auf die Zahnstange. Die intelligente EPS-Lenkung regelt und unterstützt dabei das Lenken in Fahrzeugen mit Hilfe eines elektronisch intelligent gesteuerten Elektromotors.

Mit drei modularen Lenkgetriebebauvarianten können wir ein sehr breites Spektrum von Fahrzeugmodellen, vom Kompaktwagen bis hin zur Luxuslimousine oder zum Kleintransporter, abdecken. Wir bieten umweltfreundliche und moderne Lenkfunktionen. Neben dem Vorteil auf 100 Kilometer 0,3 bis 0,5 Liter Kraftstoff einzusparen,können EPS-Lenkungen dem Fahrer auch automatisiertes Parken, Seitenwindkompensation und Spurhalteassistenz bieten. Als Schlüsseltechnologie für autonomes Fahren werden Lenkgetriebeprodukteeine immer höhere Bedeutung erhalten. Unser EPS-Lenkgetriebe mit vollredundanter Elektronik verwirklicht diese Vision.

HPS

Rack-EPS

Dual-Pinion EPS